Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Amtsgericht

Das ehem. königlich-preußische Amtsgericht entstand im 19. Jh. Ursprünglich war es ein freistehender Quaderbau, der durch einen dreiachsigen übergiebelten Quaderbau aus dem Jahre 1879 erweitert wurde. Das linke Gebäude beherbergte auch das Grumbacher Kantonsgefängnis, im mittleren Gebäude wurde der Gerichtssaal eingerichtet, gegen Ende des 19. Jh. wurde der Gebäudekomplex mit einer Richterwohnung fertig gestellt. Nach der Auflösung des Amtsgerichtsbezirks Grumbach 1953 fanden in den Gebäuden viele Familien ein neues Zuhause.

 

Bildergalerie